DE
Show menu

Das russische Wochenende (Ruski vikend)

SYMBOL DER ERINNERUNG UND DER FREUNDSCHAFT

Das Kulturdenkmal Die Russische Kapelle wurde 1916 zum Gedenken an die russischen Soldaten errichtet, die beim Bau der Straße über den Bergpass Vršič von einer Schneelawine überschüttet wurden. An den alljährlichen Gedenkfeierlichkeiten an der Russischen Kapelle nehmen die höchsten Vertreter der Russischen Föderation und Sloweniens teil, aber auch die breite Öffentlichkeit, die auf diese Weise symbolisch die Freundschaft zwischen den Völkern bezeugen möchte. Neben der Gedenkveranstaltung findet in Kranjska Gora noch eine begleitende Kulturveranstaltung statt, wo Sie in der Vitranc-Halle den Auftritt von erstklassigen russischen Künstlern genießen können.