DE
Down to content
Show menu

Jezersko

DIE SCHÖNSTEN AUSSICHTEN

Der Gletscher unterhalb der Skuta gilt als der südöstlichste Gletscher der Alpen, Ankova slatina ist das magnesiumhaltigste Mineralwasser, der Stegovnik der älteste Berg, der Grintovec der höchste Zweitausender in der Gruppe der Steiner- und Sanntaler Alpen (Kamniško-Savinjske Alpe)... All diese Superlativen hat Jezersko zu bieten, das mit seinen natürlichen Besonderheiten Bergsteiger, Wanderer, Radfahrer, Ausflügler anlockt...

Außer der unversehrten Natur gibt es hier auch eine Menge kultureller Sehenswürdigkeiten. Wenn Sie nach  Jesenice kommen, sehen Sie zwei Grenzsteine, welche die gemeinsame Geschichte mit Kärnten bezeugen. Im Museum der ehemaligen Jenko-Kaserne befindet sich eine ethnografische Sammlung, außerdem können Sie aber auch das ehemalige Partisanenkrankenhaus Krtina besichtigen. Zum Fotografieren am besten geeignet ist das typischste Beispiel für einen alten Bauernhof aus der Region - der Šenk-Hof (Šenkova domačija). Machen Sie einen Abstecher dorthin und verschicken Sie Ihre eigene Ansichtskarte!

Der geliebte Alpensee Planšarsko jezero

Die Einheimischen haben den kleinen herzförmigen See zur Erinnerung an den ehemaligen großen Gletschersee eingedämmt. Im Sommer können Sie mit einem Boot auf dem See fahren und im Winter Schlittschuhlaufen. Am See gibt es auch ein Gasthaus mit guten lokalen Speisen.

Mehr Infos

Der Schäferball

In Jezersko wird die autochthone Jezersko-Solčavska-Schafsrasse gezüchtet. Jedes Jahr findet am zweiten Augustsonntag der berühmte Schäferball (Ovčarski bal) statt, der die Traditionen der ehemaligen Bräuche und Sitten der Hirten wieder belebt. Kosten Sie doch einmal die traditionellen Spezialitäten und kaufen Sie die typischen Wollprodukte von dort.

Mehr Infos

Der Šenk-Hof

Mit dem Panorama auf Ravenska Kočna im Hintergrund ist der Šenk-Hof der wohl am häufigsten abgebildete Bauernhof in Jezersko. Er ist mit seinen über 400 Jahren auch einer der ersten Bauernhöfe in diesem Gebiet!

Mehr Infos

Die Mineralwasserquelle und die Ank-Wasserfälle

Zu den geologischen Sehenswürdigkeiten gehört auch die Mineralwasserquelle oberhalb des Ank-Hofs (Ankova domačija). Das Wasser aus dieser Quelle ist das magnesiumreichste Wasser in ganz Slowenien. Oberhalb der Quelle verstecken sich in der Waldsenke die Ank-Wasserfälle (Ankovi slapovi). Kommen Sie her und schalten Sie von Ihren Alltagssorgen ab.

Mehr Infos

Die Tschechische Hütte

Trinken Sie eine Tasse Tee auf der Terrasse der legendären Almstation, die seit über 100 Jahren ihr Aussehen bewahrt hat.

Mehr Infos

Die Jenko-Kaserne

Das Bergbauernmuseum in der ehemaligen Zufluchtsstätte für Reisende – mit ihren  Inschriften aus dem 16. Jahrhundert.

Mehr Infos

Information

TIC Jezersko

T: +386 (0)4 254 51 40
E: tic@jezersko.si