DE
Down to content

BLED

Die romantische Vedute von Bled ruft geradezu nach verliebten Paaren, die sich hier ihre ewige Treue versprechen wollen. Es überrascht also nicht, dass sowohl die Einheimischen selbst, als auch zahlreiche ausländische Paare aus allen Teilen der Welt Bled als Schauplatz für ihren zauberhaften Hochzeitstag auswählen. Das Ihr Leben verändernde „Ja-Wort“ können Sie sich entweder mit Blick auf den blauen Bleder See oder in Gesellschaft der Burgherrschaft geben. Anschließend können Sie noch mit einer traditionellen "Pletna" zur einzigen Insel Sloweniens fahren, wo den Bräutigam zum ersten Mal in der neu geschlossenen Ehe auf die Probe gestellt wird: Für das Glück in der Ehe muss er seine Braut nämlich alle 99 Treppenstufen bis zur Kirche tragen. Oben auf der Insel angekommen, können die Frischvermählten in der Inselkirche die Wunschglocke läuten, damit ihre Wünsche in Erfüllung gehen. Anschließend geht es mit der Kutsche weiter zur Hochzeitsfeier.

Mehr Infos

BOHINJ

Hochzeit inmitten herrlicher Natur

Bohinj reizt mit seinen ganz besonderen Natursehenswürdigkeiten, die sich in diesem wunderschönen Teil von Slowenien liebevoll mit Geschichten aus der Vergangenheit verflechten. In Bohinj trumpft mit ruhigen Seen, tosenden Wasserfällen, tiefen Schluchten, ruhigen Gumpen, scheuen Tieren und einer üppigen Alpenblumenvielfalt, die dem reichen Kulturerbe des Gebiets, das im Rahmen des Triglav Nationalparks geschützt ist, die Hand reichen.

Die zukünftigen Frischvermählten können sich als Trauungsort, wo sie sich ihr schicksalhaftes Ja-Wort geben werden, auch ein Boot aussuchen, um sich dort auf der glitzernden Oberfläche des Sees von Bohinj die ewige Treue zu schwören. Den Zauber der Gegend können Sie auch während einer Trauungszeremonie im blühenden Ceconi-Park spüren, im Bohinj Park ECO Hotel, im Garten der Vila Park in Ukanc, am Bach Savica, einem der idyllischsten Schauplätze für romantische Gelübde, und auf dem Berg Vogel mit dem schönsten Ausblick auf den Triglav und die Julischen Alpen.

CERKLJE

Ein Hochzeitstag inmitten unberührter Natur

Trauungszeremonie und Hochzeitsfest inmitten unversehrter Natur, die Sie zu jeder Jahreszeit mit positiver Energie erfüllt, werden zu einem  unvergessliches Erlebnis. Der Juwel dieser kulturreichen Ortschaften ist Schloss Strmol. In diesem einzigen mittelalterlichen Schloss, das in diesem Gebiet bis heute erhalten geblieben ist, werden die verliebten Paare herzlich empfangen, damit sie sich in seinem Schutz die ewige Treue schwören können. In Cerklje lädt mit einem attraktiven Angebot die Paare zu einem längeren Aufenthalt ein. Hier stehen ihnen tausend sportliche, ethnologische und kulinarische Erlebnisse zur Verfügung, die einen sehr abwechslungsreichen Aufenthalt garantieren.

JESENICE

Die Hochzeit in Jesenice ist geprägt von der Vergangenheit und den alten Überlieferungen, die in der Stadt des Stahls und der Blumen in Reichweite sind. Für Ihren Traumtag können Sie sich entweder das herrliche Ambiente in Stara Sava aussuchen oder die romantische Landschaft, wo die Mutter Natur, wie bestellt, im Liebesmonat Mai die Wiesen mit jungfräulich weißen Narzissen bestreut und vor der Kulisse der Golica – der Königin der Berge eine romantisch Landschaftsidylle hervorzaubert.

JEZERSKO

Jezersko bietet den zukünftigen Frischvermählten einen besonderen Schauplatz für eine einzigartige Hochzeit an. Die kirchliche Trauung können Sie in der alten Kirche vornehmen, die im Jahr 811 zum ersten Mal erwähnt wurde, oder aber auf dem herrlichen Bauernhof, in dem sich die Arbeit und die Mühe der vorhergehenden Generationen wiederspiegeln. Die beeindruckende Naturumgebung von Jezersko inspiriert auch die wunderschönen Hochzeitsfotos, dessen Panorama eine einzigartige und zeitlose Kulisse bildet.

KRANJ

Kranj ist eine gemütliche Stadt mit einer sehr regen Geschichte, wo sich das Alte liebevoll mit dem Neuen verflicht. Die schmalen Gassen und die hohen Wände der Stadtmauer verstecken unzählige Geschichten und Schätze. Den alten Stadtkern schmücken Bürgerhäuser, wunderschön gestaltete Straßen, Herrenhäuser, Kirchen und Häuser mit architektonisch reich geschmückten Fassaden und Höfen. Die Hauptstadt von Gorenjska ist aber auch eine Stadt, wo Prešeren seinen Stempel hinterlassen hat, da er in jeder Ecke das Kulturleben spürte.

KRANJSKA GORA

Das obere Sava-Tal (Zgornjesavska dolina), eines der schönsten Alpentäler, lädt alle Naturliebhaber ein, das natürliche und kulturelle Erbe von Kranjska Gora und den umliegenden Orten aktiv zu erleben und in aller Ruhe zu entdecken.

Durch die Kombination der internationalen Stimmung von Kranjska Gora und Planica und die ruhige Idylle der Umgebung, wo die Wintersporte zu Hause sind, wird sich hier garantiert jeder wohlfühlen. Im oberen Sava-Tal (Zgornjesavska dolina) begleiten Sie auf jedem Schritt die unvergesslichen Ausblicke auf die Julischen Alpen und die Karawanken sowie die frische Bergluft. Die Orte verbindet der Stolz der Einheimischen auf ihre reiche Überlieferung und die Schönheiten, die Mutter Natur ihnen gegeben hat. Ein Hochzeitstag in Kranjska Gora wird sicherlich von der prachtvollen Umgebung und den sympathischen Freundlichkeit der Einheimischen geprägt sein, die Sie mit offenen Armen empfangen werden.

PREDDVOR

Preddvor befindet sich unterhalb des Storžič, dem Zweitausender der Steiner- und Sanntaler Alpen, im Herzen der Region Gorenjska. Der Ort lockt seine Besucher mit ganz besonderen Energien, die auch die Jungvermählten zu spüren bekommen,  und die allen wohltun, die kurz innehalten und die Schönheit der umgebenden Natur genießen.  Die reiche historische und kulturelle Tradition des Ortes bezeugen gleich vier Schlösser sowie zahlreiche Sakralobjekte und archäologische Ausgrabungen. Von den Natursehenswürdigkeiten ist vor allem die Eschenallee im Park von Schloss Hrib besonders zu erwähnen. Wenn wir der Legende Glauben schenken wollen, dann bot diese Eschenallee im Park von Schloss Hrib, deren Äste sich oben miteinander verflechten,  der verbotenen Liebe zwischen einem Gärtner und dem Burgfäulein Schutz. Die Liebe hatte schließlich doch ein glückliches Ende und heute heißt es, dass die Jungvermählten, wenn sie unter der Baumallee hindurchlaufen, 50 glückliche Ehejahre voller Glück, Liebe und Treue vor sich haben.

RADOVLJICA

Bei einer Hochzeit in Radovljica spürt man das echte und wahre Slowenien, da hier Tradition und Modernes Hand in Hand gehen. Sie können sich das Ja-Wort entweder im hübschen mittelalterlichen Stadtkern von Radovljica geben oder sich in ein ruhiges ländliches Eckchen zurückziehen, wo Sie unter den Gipfeln der Karawanken und der Hochebene Jelovica eine vollendete Naturpracht erwartet. In diesen Orten sind die traditionelle Lectar-Lebkuchenbäckere, das Schmiedehandwerk, die Volksmusik und die süßen Genüsse, wie Honig und Schokolade, zu Hause. Das junge Ehepaar wird von der Vielseitigkeit der Trauschauplätze begeistert sein sowie auch von den möglichen Orten für die Hochzeitsfeier, die von wunderschönen Plätzen im Freien, bis zu Schlössern und gemütlichen Gasthäusern reichen. Die ausgezeichnete Kulinarik wird Ihre Hochzeitsfeier perfekt machen, egal ob Sie sich moderne Küche oder traditionelle slowenische Gerichte wünschen, die nach den Rezepten unserer Großmütter zubereitet werden.

ŠKOFJA LOKA

Die 1000 Jahre alte Stadt Škofja Loka gehört zu den am besten erhaltenen mittelalterlichen Städten in Slowenien. Die bezaubernde Altstadt heißt die Paare willkommen, die sich dort die ewige Treue versprechen. Die Hochzeitspaare können sich für eine mittelalterliche Hochzeit auf dem Schloss von Škofja loka entscheiden, wo sie ihr Ja-Wort in mittelalterlichen prachtvoller Kleidung und in Gesellschaft eines Pagen und eines Hauptmanns geben werden. Sie können aber auch eine Hochzeit auf dem Schloss wählen, bei der Sie sich in der Schlosskapelle zu sanfter Musik in die Geschichte des Schlosses einschreiben werden. Hinter den gewaltigen Mauern der bürgerlichen Häuser verstecken sich üppige Blumengärten, die darauf warten, dass Sie das gemeinsame Leben ganz intim draußen im Freien beginnen werden, mit einer Trauungszeremonie im Stadtgarten. Sie können aber auch Ihr Hochzeitsmärchen im Trauungssaal des Žgon-Hauses erleben, wo für Sie eine richtig bürgerliche Hochzeit vorbereitet wird.

Nicht weit von Škofje Loka entfernt, im wunderschönen Tal Poljanska dolina steht das wunderschöne Tavčar-Herrenhaus (Tavčarjev dvorec), wo Sie entweder draußen im Freien, oder in dem prachtvollen Trauungssaal Ihre Ringe wechseln können. Anschließend setzen Sie Ihre Feier unter der Heuharfe in der Nähe des Schlosses fort.

TRŽIČ

Tržič und seine Umgebung locken zahlreiche Naturfreunde, die von der Schönheit der Wälder, der Vielfalt der Pflanzen und dem Reiz der tosenden Gewässer fasziniert sind. Seine Lage und das Alpenklima garantieren angenehm kühle Sommerabende, wobei der Schnee in den Bergen noch bis spät in den Frühling hinein liegen bleibt. Im alten Stadtkern von Tržič stehen interessante Gebäude und in der Architektur spiegelt sich die Geschichte des Ortes, der auch durch seine traditionellen Gewerbe und die mit den alten Bräuchen und dem Erbe verbundenen Veranstaltungen bekannt ist, wieder. In Tržič können Sie den Bund der Ehe im Standesamt schließen, dessen Trauungszimmer sich im renovierten Hochzeitsaal befindet. Der Hochzeitssaal ist zugleich auch eine Galerie, in der es oft Kunst-, Bildhauer- und Fotoausstellungen von slowenischen und ausländischen Künstlern gibt. Die Exponate verleihen dem Raum ein ganz besonderes Ambiente. Der Raum eignet sich vor allem für kleinere, intimere Hochzeitszeremonien.

KATALOG - ZAUBERHAFTE HOCHZEITEN